Allgemeine Haftpflichtversicherung: Leitfaden durch die AHB by Joachim Kuwert (auth.)

By Joachim Kuwert (auth.)

Show description

Read or Download Allgemeine Haftpflichtversicherung: Leitfaden durch die AHB PDF

Similar management science books

Cyber-Physical Systems: Driving force for innovation in mobility, health, energy and production

This day, approximately ninety eight percentage of microprocessors are already embedded in daily gadgets and units, hooked up with the surface global via sensors and actuators. they're more and more networked with each other and on the web. The actual international and the digital global - or our on-line world - are merging; cyber-physical platforms are constructing.

Organization Theory: Modern, Symbolic, and Postmodern Perspectives

Full of life and obviously written, this finished and leading edge paintings presents a multi-disciplinary and modern advent to association idea. delivering an even-handed, balanced appreciation of other views, its process is pluralist, reflecting the varied nature of organizational idea as a box of research encouraged via thinkers from quite a few disciplines.

The Digital Transformation Playbook: Rethink Your Business for the Digital Age

Reconsider your corporation for the electronic age. each enterprise began ahead of the web now faces an identical problem: find out how to remodel to compete in a electronic economic system? Globally famous electronic professional David L. Rogers argues that electronic transformation isn't approximately updating your know-how yet approximately upgrading your strategic pondering.

Extra resources for Allgemeine Haftpflichtversicherung: Leitfaden durch die AHB

Example text

1059 Nach allgemeiner Auffassung ist eine Sache dann als abhanden gekommen anzusehen, wenn der unmittelbare Besitzer den Besitz an dieser Sache gegen seinen Willen verloren hat; Abhandenkommen ist also unfreiwilliger Verlust des unmittelbaren 47 Besitzes. Dabei sind die vom Gesetz aufgeftihrten Hille des Diebstahls oder des Verlustes lediglich Beispiele und keine vollstandige Aufzahlung (vgl. u. a. Miinchener Kommentar, Quack, § 935, Anm. ILl). 1m Sinne des § 823 BGB mu/3 das Abhand"enkommen von Sachen als Besitzentziehung und damit als Verletzung eines absoluten Rechtes anzusehen sein, so da/3 dieser Tatbestand entsprechend der Begriffsbestimmung zu den Schadenarten als reiner Vermogensschaden anzusehen ist (so Wussow, AHB, Anm.

Diese Anderung beschrankte sich darauf, daB in § 1, 1 und konsequenterweise auch in § 3 II 1 Abs. 2 Satz 1 das Wort "Ereignisses" jeweils durch das Wort "Schadenereignisses" ersetzt wurde. Die dazu erforderliche Genehmigung wurde yom BAV erteilt (VerBAV 2/82, S. 122). Die Neufassung galt nicht - wie ublich - nur flir nach der Genehmigung beantragte Haftpflichtversicherungen, sondern, gestutzt auf die Verordnung uber die Anwendung allgemeiner Versicherungsbedingungen yom 29. 11. 65). 1m Interesse der Rechtssicherheit einerseits und zur Vermeidung einer Deckungsliicke fur Schadenereignisse nach Beendigung des Versicherungsverhaltnisses andererseits verknupfte das BAV die Genehmigung der Klarstellung in den AHB mit Abgabe von zwei geschaftsplanmaBigen Erklarungen durch die Versicherer.

Fur den weniger routinierten Haftpflichtsachbearbeiter genugt schon ein Blick in die Tarife IZ, II oder IV, um Beispiele dafur zu finden, wie mannigfaltig sich auf den ersten Anschein gleichende Risiken voneinander unterscheiden konnen. Die genaue Kenntnis der Risikoverhaltnisse einschlieBlich der innerbetrieblichen technischen Ablaufe ist ganz besonders beim AbschluB der erweiterten Produkthaftpflicht-Versicherung erforderlich, die nie ohne Betriebsbegehung angeboten werden sollte. Die Erfahrung der Haftpflichtversicherer von nunmehr rd.

Download PDF sample

Rated 4.99 of 5 – based on 46 votes